Walter Schels kommt im Herbst zum Workshop nach Zingst
27.06.2018

Walter Schels kommt im Herbst zum Workshop nach Zingst

Im Herbst »zelebriert« der Altmeister des psychologischen Portäts, Walter Schels, in einem exklusiven Workshop seine Kunst. Weg von der Oberflächlichkeit, hin zum tiefgründigen, psychologischen Porträtieren mit der Kamera. Das Ergebnis sind Menschenbilder mit Aussagekraft.

Portrait Workshop

Walter Schels wird in Zingst seine einzigartige Porträtfotografie demonstrieren. Angewendet wird sein Wissen um das psychologische Porträt in einem exklusiven Workshop wie es ihn nur in Zingst zu erleben gibt. In diesem Workshop setzt Walter Schels seine Theorie in die Praxis um: Er fotografiert unter die Haut, bildet nicht ab, sondern zeigt auf seinen Bildern einen Menschen mit seinem Charakter. Was seine Porträts ausmacht ist "ein sauberes Gesicht": wenn das aufgesetzte Lächeln vergangen ist, sich die Mimik entspannt und das Theater aus dem Gesicht verschwunden ist.

Besonderheit des Workshops mit Walter Scheels

Bei seinen Porträts fotografiert Walter Schels niemals aus der Distanz heraus, er baut eine Beziehung zu seinem Gegenüber auf. Der Porträtierte sollte dabei über sein Foto sich selbst erleben und etwas Neues entdecken. Im Mittelpunkt steht für Walter Schels immer der Mensch, das Gespräch und das aufmerksame Betrachten der Gesichter – dies zu erfahren und zu fotografieren ist das Ziel des Workshops. Walter Schels funktioniert durch seine Persönlichkeit, nur so hat er es geschafft sich selbst den berühmtesten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts zu nähern und sie auf eindringliche Weise zu porträtieren.

Die Ausstellung

Begleitet wird diese Veranstaltung von einer besonderen Ausstellung mit einmaligen Menschen-Bildern aus dem Lebenswerk des Ausnahmefotografen. Die in Zingst gezeigten Porträts werden von seinem didaktischen Hintergrundwissen begleitet. Die Ausstellung bietet demnach einmalige Einblicke in die Arbeitsweises dieses einzigartigen Porträtfotografen, die es ihm ermöglichte über Jahrzehnte hinweg die bedeutendsten Persönlichkeiten der Kulturwelt zu fotografieren.

Hier geht es zum einzigartigen Workshop

Unsere Premium-Partner