Axel Gomille

Axel Gomille

Natur- und Tierfotograf

Wilde Tiere sind die Leidenschaft von Axel Gomille. Die Begegnungen mit Tigern, Bären, Wölfen und vielen anderen beeindruckenden Lebewesen in freier Natur gehören zum Schönsten und Aufregendsten, was er bisher erleben durfte. Es sind Momente des Glücks – der eigentliche Lohn seiner Arbeit. Aber der Weg dahin war lang...

Die freie Tätigkeit im Bereich Naturfotografie und Naturfilm führte mich zum ZDF, wo Axel Gomille eine Zusatzausbildung zum Redakteur absolvierte. Im Laufe der Jahre arbeitete er dort in unterschiedlichen Bereichen, unter anderem für die Sendereihen Wunderbare Welt, Terra X und planet e sowie für verschiedene Wissenschaftssendungen und Nachrichtenformate. Als Redakteur betreute er über hundert Dokumentationen der Sendereihe Wunderbare Welt, die Naturthemen aus der ganzen Welt zeigten.

Seit 2011 ist Axel Gomille fürs ZDF wieder hauptsächlich als Filmemacher tätig. Seine Fotos wurden in Ausstellungen gezeigt, mehrfach ausgezeichnet und erschienen zusammen mit seinen Texten weltweit in Zeitschriften wie GEO International, BBC Wildlife, BBC Knowledge, National Geographic World, Asian Geographic, Science Illustrated, Natural History, Terre Sauvage, Universum, natur & kosmos, Terra, NaturFoto und viele anderen. Bisher hat Axel Gomille vier Bücher veröffentlicht.

Website des Fotografen

Unsere Premium-Partner

Programm heute

Programm heute