Eib Eibelshäuser

Eib Eibelshäuser

Fotokünstler

Eib Eibelshäuser hat sich dem Thema Licht verschrieben, dem zentralen »Arbeitsmaterial« der Fotografie. Unter dem Eindruck, dass fotografiertes Licht häufig sehr künstlich und nicht an der Natur orientiert wirkt, hat sich seine Vorstellung von Licht über einer Szene eher aus der Malerei heraus gebildet. Auch der Bildschnitt ist seit Jahren nur noch im »landscape«-Format, da Eib Hochformate als Blickausrichtung für den Menschen als unnatürlich empfindet. Getrieben von seiner Leidenschaft für oft auch verborgene Lichtereignisse schaut er bei seiner Arbeit sehr genau hin. Wie ein Maler greift er hin und wieder zum »Lichtpinsel« (einer Taschenlampe zum Beispiel) und gibt dem Foto noch ein wenig Dramatik hinzu. Die Landschaft als mächtiges Motiv und der besondere Mensch in dieser Landschaft, das sind Themen, die Eib besonders interessieren. Der Mensch als (Bild-)Gestalter seiner Umwelt steht bei seiner Arbeit häufig im Fokus.

Website des Fotografen

Unsere Premium-Partner

Programm heute

Programm heute