Lars Borges

Lars Borges

Fotograf

Lars Borges lebt in Berlin und arbeitet für Magazin- und Werbekunden, sowie an der Realisierung eigener Projekte. Seine Arbeiten, vornehmlich aus dem Bereich Portraitfotografie, wurden in nationalen und internationalen Publikationen wie New York Times, Guardian, Stern oder Zeit Magazin veröffentlicht. Zu seinen kommerziellen Auftraggebern gehören Marken wie Adidas, Mercedes Benz, Sony oder Google. Seine Fotografien wurden in Gruppenausstellungen in der Wiener Kunsthalle, der Clamp Art in New York, auf der Photokina Köln, in der WhiteWall Galerie Düsseldorf oder bei der Ruhr Triennale in Dortmund gezeigt. Lars Borges Fotografien wurden mehrfach ausgezeichnet – unter anderem mit dem Sony Talent Award, beim Art Directors Club, oder einem silbernen Löwen in Cannes. Sein Buch Imperial County erschien 2017 im Kehrer Verlag Heidelberg.

Website des Fotografen

Unsere Premium-Partner

Programm heute

Programm heute