Mark Robertz

Mark Robertz

Fotograf

geboren 1967 mit Blick auf die Flensburger Förde | aufgewachsen in Bayerisch-Schwaben | lebt in Augsburg | arbeitet seit 2009 als Landschaftsfotograf zwischen arktischem Eis und arabischer Wüste

Er ist immer auf der Suche nach ungewöhnlichen Blickwinkeln, häufig abseits bekannter Wege. Im richtigen Licht am richtigen Ort, bei jeder Witterung zu jeder Jahreszeit. Sein fotografischer Blick konzentriert sich in erster Linie auf Landschaften, wie sie von der Natur geformt und durch menschliche Nutzung und Kultur gestaltet werden. Sein Wissen gibt er regelmäßig in Workshops und auf Fotoreisen / Exkursionen an Interessierte weiter.

Des Weiteren veröffentlicht er für verschiedene Fotoredaktionen Beträge die sich mit den Grundlagen und Besonderheiten der Landschaftsfotografie beschäftigen. Aus seiner persönlichen Sicht verbindet Landschaft, wie eine Brücke, die äußere Natur mit der Inneren. Ähnlich wie wir häufig im Außen suchen, was wir im Inneren erleben.

Website des Fotografen

Unsere Premium-Partner