Michael Zober Frede

Michael Zober Frede

Fotograf

Michael Zober-Frede Jahrgang 1961, hat sich durch seine Art der unaufgeregten Landschaftsfotografie einen Namen als Landschaftsfotograf gemacht. Sein Stil ist die ursprüngliche Art der Landschaftsfotografie, abseits des herrschenden Mainstreams der seit Jahren in der Fotozene einhergeht. Beim betrachten von Michaels Landschafts Fotografien entstehen individuelle Geschichten im Kopf. Der Betrachter entdeckt beim erneuten betrachten immer weitere Details. 

Die Emotionen die der Fotograf bei der Aufnahme seiner Bilder empfindet auf den Betrachter zu transportieren, ist das Ziel. 

Seine Werke entstehen vorwiegend  im Norden Skandinaviens und in den Küstenregionen Norddeutschlands in der Michael aufgewachsen ist.

Nun mehr seit 25 Jahren arbeitet Michael, mittlerweile in der Nordheide lebend, als selbstständiger Landschaftsfotograf. Seine Bilder sind in unterschiedlichen Galerien und Fachzeitschriften zu finden. Den größten Teil seiner Arbeiten vermarktet Michael über seine Online-Galerie. 

Das Kamerasystem das ihn seit Jahren zuverlässig begleitet ist das Fujifilm GFX Mittelformatsystems. Seine Lehrtätigkeit an der Fujifilmschool und der Titel "offizieller Fujifilm X-PHOTOGRAPER" den Michael seit 2014 zeigen die enge Verbindung zum verwendeten Kamerasystem.

 

 

Website des Fotografen

Unsere Premium-Partner

Programm heute

Programm heute