Faszination Filterfotografie

Faszination Filterfotografie

Sonnenaufgang – Tipps und Tricks zur blauen Stunde

Damit Sie einen wirkungsvollen Sonnenaufgang fotografieren können, brauchen Sie das gewisse „Etwas“. Wie schaffe ich es, dass die Sonne keine ausgebrannte Fläche darstellt? Genau das möchten wir zusammen mit Ihnen in diesem Workshop erarbeiten.

Termin
31.05. - 01.06.2019
31.05.2019 | 16.00 - 18.00 Uhr
01.06.2019 | 03.00 - 11.00 Uhr
Kategorie
Natur/Landschaft Bildgestaltung
Zielgruppe
Special -

Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.

Treffpunkt
Max Hünten Haus Zingst
Equipment
  • Eigene Kamera mit manuellem Modus
  • Eine Sucherabdeckung für die Kamera
  • Filter und Filtersystem, wenn vorhanden (Filter- und Filtersysteme von Rollei können auch gerne für den Einsatz geliehen werden) 
  • Fernauslöser (kann von Rollei geliehen werden – hier bitte Kameramodell angeben)
  • Ein Stativ (kann auch von Rollei geliehen werden)
  • Volle Akkus und leere Speicherkarten
  • Bedienungsanleitung Ihrer Kamera
  • Mückenschutz und entsprechende Kleidung
  • ggf. Taschenlampe
Preis
169,00 Euro
Zum Workshop anmelden

Für professionelle und beeindruckende Bilder braucht es meistens etwas mehr als „nur“ Know-how, Erfahrung und eine professionelle Kamera. 

Mit Foto-Filtern kann man noch mehr aus den eigenen Bildern herausholen. Sie sorgen für eine optimale Belichtung der unterschiedlich hellen und dunklen Bereiche im Bild und lassen so intensivere Farben und klarere Konturen entstehen. Besonders wenn man die blaue Stunde und den Sonnenaufgang fotografieren möchte, sind einige Regeln zu beachten. 

Wann benötigen Sie welchen Filter, welche Unterschiede gibt es, wie ist die richtige Handhabung und wie gelingt ein besseres Foto mit Filtern? Wie sollte ich meine Kamera einstellen? Worauf muss ich achten? All das lernen Sie im Workshop „Faszination Filterfotografie“.

Zusammen mit Olav Brehmer erlernen Sie den professionellen Umgang mit Filtern. Begonnen wird mit einem Theorieteil, um die Unterschiede der Filter zu erklären und die professionelle Handhabung zu besprechen. Im folgenden Praxisteil wird mit Filtern fotografiert und somit Aufnahmen mit und ohne Filter im Vergleich gemacht. Olav Brehmer steht hierbei immer für Fragen zu Verfügung, sodass ein offener Erfahrungsaustausch stattfinden kann. Eine individuelle Betreuung und Beratung wird durch die geringe Teilnehmerzahl gewährleistet.

 

Informationen zum Ablauf

Bitte melden Sie sich rechtzeitig nach Ihrer Ankunft in Zingst, bzw. spätestens 30 Minuten vor Workshop-Beginn am Informations-Counter im Max Hünten Haus (Schulstraße 3)! Hier bekommen Sie weitere Informationen zum Treffpunkt und Ablauf Ihres/r gebuchten Fotoworkshops.

Es werden nicht alle Workshops im Max Hünten Haus stattfinden können, daher ist es wichtig, dass Sie sich rechtzeitig vor Beginn Ihres gebuchten Workshops bei uns akkreditieren lassen, um genaue Informationen zum Veranstaltungsort Ihres Workshops zu bekommen!

Zum Workshop anmelden

Anrede:

Weitere Person anmelden

Weitere Person anmelden
Anrede:

Verbindliche Anmeldung *

Hiermit melde ich mich verbindlich an.

AGB *

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und weiß das ich diese hier einsehen und runterladen kann.

Datenschutz *

Ich erkläre meine Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung. *

* Pflichtfelder

Unsere Premium-Partner

Programm heute

Programm heute