Faszination Pferdefotografie

Faszination Pferdefotografie

ausgebucht
Termin
30.05. – 01.06.2018
Kategorie
Tierfotografie
Zielgruppe
Special -

Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.

Treffpunkt
Max Hünten Haus
Equipment
  • Eigene Kamera (Spiegelreflex, Systemkamera)
  • Teleobjektive 200mm und mehr (wenn vorhanden)
  • Laptop oder Ähnliches zur Bildsichtung- evtl. -bearbeitung (wenn vorhanden)
  • Voller Akku und bestenfalls Ersatzakku
  • SD-Karten
  • Stativ
  • An die Witterung angepasste Kleidung
  • Mückenspray und Sonnencreme
  • Festes Schuhwerk
Preis
449,00 Euro

Das Fotografieren von Pferden erfordert fachliches Können, Geduld und Zeit, vor allem Respekt und Hingabe zum Tier. Gabriele Boiselle, international bekannte Pferdefotografin zeigt ihre Arbeitsweise und den Umgang mit den Pferden. Hier herrschen andere Voraussetzungen, wie bei den meisten Themen in der Fotografie. Besonders wenn Menschen und Pferde zusammen fotografiert werden sollen gibt es Herausforderungen, die gemeistert werden müssen. Genau da wird Gabriele Boiselle einsetzen. Sie hat dazu besondere Pferde ausgesucht: spanische Pferde - durchtrainierte Stuntpferde vom Film, die auch steigen können und ohne weiteres ins Wasser gehen. Geritten werden die Pferde von zwei erfahrenen Reitern. Es können also ganz außergewöhnliche Aufnahmen entstehen.
Der Kurs umfasst die Einführung in die Basics der Pferdefotografie und es werden mindestens drei Shootings stattfinden. Abgerundet wird der Workshop durch eine Bildbesprechung.

Es geht sowohl um das handwerklich fotografische, aber auch um das Künstlerische in den Bildern. Die Teilnehmer erlernen die Komposition Mensch-Pferd bis hin zum Abstrakten in Aufnahmen festzuhalten.

 

Informationen zum Ablauf


Die Akkreditierung des Workshops geschieht im Max Hünten Haus. Eventuelle Locationwechsel außerhalb von Zingst, werden durch den Veranstalter organisiert und bekannt gegeben. Eine theoretische Einführung in das Thema, gefolgt von der Fotopraxis findet statt. Abschließend erfolgt eine Bildbesprechung mit anknüpfender Feedbackrunde.

Unsere Premium-Partner

Programm heute

Programm heute