Gute Fotos, harte Arbeit

Gute Fotos, harte Arbeit

Wege zum perfekten Naturfoto

Spitzenbilder aus der Natur sind kein Zufall, sondern das Ergebnis gründlicher Recherche, guter Vorbereitung, strukturierter Arbeitsweise und vor allem großer Geduld und Beharrlichkeit.

Termin
22.05.2020 |14.00 - 17.00 Uhr
Kategorie
Fotoseminar Natur/Landschaft
Zielgruppe
Basic -

Für fotografische Ein- und Aufsteiger. Kreativerlebnisse der grundlegenden Art.

Treffpunkt
Kurhaus Zingst
Equipment
  • gegebenenfalls. Zettel und Stift
Preis
39,00 Euro
Zum Workshop anmelden

 Spitzenbilder aus der Natur sind kein Zufall, sondern das Ergebnis gründlicher Recherche, guter Vorbereitung, strukturierter Arbeitsweise und vor allem großer Geduld und Beharrlichkeit. Hermann Hirsch zeigt in diesem Vortrag, wie er sich seine Motive erarbeitet. Dabei beschreibt er, illustriert mit vielen Einzelbildern, dass zwischen der ersten Bildidee und einem perfekten Naturfoto ein kontinuierlicher Entwicklungsprozess liegt, wobei jedes Bild immer wieder hinterfragt, korrigiert und optimiert wird – bis das Resultat ihre hohen Ansprüche erfüllt. Der Referent gibt einen tiefen Einblick in seine Arbeitsweise, erläutert seine Strategien und gibt Tipps für ein planvolles, zielgerichtetes Vorgehen auf dem Weg zum perfekten Naturfoto. 

Zielsetzung

Gewusst wie: Die Seminare vermitteln fotografisches Knowhow in Form von praxisorientierten Vorträgen. Hier wird Experten-Wissen unmittelbar zugänglich. Anschauliche Bilder und ihre Entstehung bilden den Kern dieser Veranstaltungsreihe: Von der Idee, über die Planung der technischen Herangehensweise bis hin zur fotografischen Umsetzung und Nachbearbeitung beleuchten die Fotografen in allumfassender Weise ihre Projekte und geben konkrete nützliche Hinweise in Bezug auf die eigene Fotografie.

Unsere Premium-Partner

Programm heute

Programm heute