Kinder fotografieren

Kinder fotografieren

Eine Fotosafari durch den Vogelpark Marlow

Kinder sind von Natur aus unglaublich kreativ – egal ob beim Spielen oder Malen. Sie sehen und gestalten ihre Welt ganz anders als Erwachsene. Genau das soll auch das Thema des Workshops sein. Der Vogelpark Marlow bietet mit seiner Vielfalt an Bewohnern die idealen Voraussetzungen dafür und lädt ein, diese aus Kinderperspektive zu fotografieren.

Termin
01.06.2019 | 09 - 15 Uhr
Kategorie
Kinder fotografieren
Zielgruppe
Basic -

Für fotografische Ein- und Aufsteiger. Kreativerlebnisse der grundlegenden Art.

Treffpunkt
Max Hünten Haus Zingst
Equipment

Kameras aus der Olympus Tough-Serie werden (nach Verfügbarkeit) für die Kleinsten unserer Fotografen zur Verfügung gestellt

Preis
30,00 Euro
Zum Workshop anmelden

Im Vogelpark Marlow können die Besucher nicht nur verschiedene Vögel aus aller Welt bewundern, wie zum Beispiel den Blauhalsstrauß aus Afrika oder den frechen Kea aus Neuseeland, sondern auch Kängurus aus Australien und die Sonnen anbetenden Kattas und roten Varis aus Madagaskar. Das Motto des Vogelparks Marlow, „Tiere. Ganz nah. Erleben“, spiegelt sich in der Gestaltung der Gehege wieder. Fast alle Anlagen sind für die Besucher begehbar und bieten ihnen einmalige Möglichkeiten, die Schönheit und Andersartigkeit der Tierwelt ganz nah zu erleben - Auge in Auge mit südamerikanischen Alpakas, farbenfrohe Papageien auf der Hand oder Humboldtpinguine bei den Unterwasseraktivitäten beobachten. Außerdem haben die Besucher die Gelegenheit, einige der Tiere im Park selbst zu füttern.

Wir werden im Rahmen unseres Workshops nicht nur vieles zum Thema Fotografie lernen, sondern auch ganz nah an die Tiere herankommen, so dass tolle Bilder garantiert sind! 

Kameras aus der Olympus Tough-Serie werden (nach Verfügbarkeit) für die Kleinsten unserer Fotografen zur Verfügung gestellt. Ideal ist der Workshop für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren. Etwas Erfahrung im Umgang mit Kompaktkameras ist gut, aber auch absolute Foto-Neulinge können mitmachen. Wichtig ist der Spaß am Bildermachen und Freude an all den Entdeckungen die uns im Vogelpark Marlow erwarten.

Informationen zum Ablauf

Bitte melden Sie sich rechtzeitig nach Ihrer Ankunft in Zingst, bzw. spätestens 30 Minuten vor Workshop-Beginn am Informations-Counter im Max Hünten Haus (Schulstraße 3)! Hier bekommen Sie weitere Informationen zum Treffpunkt und Ablauf Ihres/r gebuchten Fotoworkshops.

Es werden nicht alle Workshops im Max Hünten Haus stattfinden können, daher ist es wichtig, dass Sie sich rechtzeitig vor Beginn Ihres gebuchten Workshops bei uns akkreditieren lassen, um genaue Informationen zum Veranstaltungsort Ihres Workshops zu bekommen! Der Locationwechsel zum Vpogelpark Marlow wird vom Veranstalter organisiert.

Zum Workshop anmelden

Anrede:

Weitere Person anmelden

Weitere Person anmelden
Anrede:

Verbindliche Anmeldung *

Hiermit melde ich mich verbindlich an.

AGB *

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und weiß das ich diese hier einsehen und runterladen kann.

Datenschutz *

Ich erkläre meine Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung. *

* Pflichtfelder

Unsere Premium-Partner