Küstenlandschaften zwischen Bodden und Ostsee

Küstenlandschaften zwischen Bodden und Ostsee

ausgebucht

Der wilde Norden trifft auf dem Dreigestirn „Fischland-Darß-Zingst“ auf die Wellen / Brandung der offenen Ostsee. Wind und Wolken tauchen darüber hinaus die Küste unaufhörlich in immer neues Licht.

Termin
31.05. - 01.06.2019
31.05.2019 | 16 - 23 Uhr
01.06.2019 | 10-12 Uhr
Kategorie
Natur/Landschaft Bildgestaltung
Zielgruppe
Special -

Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.

Treffpunkt
Max Hünten Haus Zingst
Preis
179,00 Euro

Landschaftsmotive, sprichwörtlich von A bis Z, finden Fotografen entlang des Hohen Ufers bei Ahrenshoop und den Sundischen Wiesen nahe Zingst.

Gemeinsam erkunden die Workshop Teilnehmer die sommerlichen Küstenlandschaften, halten Ausschau nach Motiven an Ostsee und Bodden. Dabei liegt besonderes Augenmerk auf der bewussten Wahrnehmung von Stimmungen in der Morgen- und Abenddämmerung, ebenso wie auf dem erkennen und integrieren von naturgegebenen Bildgestaltungselementen.

Informationen zum Ablauf

Bitte melden Sie sich rechtzeitig nach Ihrer Ankunft in Zingst bzw. spätestens 30 Minuten vor Workshop-Beginn am Informations-Counter im Max Hünten Haus (Schulstraße 3)! Hier bekommen Sie weitere Informationen zum Treffpunkt und Ablauf Ihres/r gebuchten Fotoworkshops.

Es werden nicht alle Workshops im Max Hünten Haus stattfinden können, daher ist es wichtig, dass Sie sich rechtzeitig vor Beginn Ihres gebuchten Workshops bei uns akkreditieren lassen, um genaue Informationen zum Veranstaltungsort Ihres Workshops zu bekommen!

Eine theoretische Einführung in das Thema, gefolgt von der Fotopraxis findet statt. Abschließend erfolgt eine Bildbesprechung mit anknüpfender Feedbackrunde.

 

Unsere Premium-Partner

Programm heute

Programm heute