Kurzworkshop – Hochzeitsfotografie

Kurzworkshop – Hochzeitsfotografie



Was ist wohl das wichtigste an einer Hochzeit? Die Ringe, das Kleid, die Torte, der Kuss oder möglichst viele Bilder?

Termin
30.05.2019 | 18:00 – 20:00 Uhr
Kategorie
Menschenbilder
Zielgruppe
Special -

Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.

Treffpunkt
Seebrücke Zingst
Equipment
  • Ihre Kamera mit unterschiedlichen Objektiven, wenn vorhanden
  • gute Laune und Lust am Fotografieren
Preis
kostenfrei Euro
Zum Workshop anmelden

In den Augen von Dirk Ewald und Harald Bauer sind es eben nicht diese Dinge – es ist immer das Hochzeitspaar selbst und ihre ganz individuellen Geschichten und Emotionen die es gilt einzufangen und für sie zu bewahren.

Es braucht keinen Schlosspark und klassisches Posing für emotionale Momentaufnahmen – jedes Café oder eine Landstraße bieten eine ebenso wunderbare Kulisse, um das Brautpaar in den Fokus zu rücken.

Im Workshop geben Harald Bauer und Dirk Ewald Einlicke in Ihrer Art der Hochzeitsfotografie. Von der Auswahl des richtigen Equipments und des passenden Zubehörs, über die Vorbereitung einer Hochzeitsreportage aus Sicht des Fotografen, bis hin zum Einfangen der Emotionen sowie wertvollen Tipps und Tricks.

 

Hier eine kurze Übersicht der Themen die Sie erwarten:

 

  • Auswahl des richtigen Equipments
  • was muss sonst noch mit (vom Farbmanagement bis hin zu Seifenblasen)
  • das Brautpaar und der Fotograf
  • spontane Situationen im Ablauf einer Hochzeit erkennen
  • der richtige Moment – einfangen von Emotionen
  • Posing des Brautpaars
  • nach der Hochzeit

Hinweis

Die Buchung findet über die Seite des Referenten statt

Unsere Premium-Partner