Moderne Interieur-Fotografie

Moderne Interieur-Fotografie

ausgebucht
Termin
27.05.2018
10:00
Kategorie
Technikum Bildgestaltung
Zielgruppe
Special -

Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.

Treffpunkt
Max Hünten Haus Zingst
Equipment
  • Eigene Kamera (Spiegelreflex, Systemkamera)
  • Laptop: wird benötigt
  • Verschiedene Objektive und Fernauslöser (Weitwinkel wenn vorhanden)
  • Voller Akku und bestenfalls Ersatzakku
  • Filter: Graufilter mittlerer Dichte, gern auch variabel
  • SD-Karten
  • Stativ
  • An die Witterung angepasste Kleidung
  • Mückenspray und Sonnencreme
  • Festes Schuhwerk
Preis
219,00 Euro

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer die verschiedenen Facetten der Innenraumfotografie kennen. Die Unterschiede der Architektur und Interieurfotografie zur Immobilienfotografie werden herausgearbeiten und auf die Bildgestaltung eingegangen.
In einem Praxisteil fotografieren die Teilnehmner in einer hotelähnlichen Location, analysieren die Gegebenheiten und lernen verschiedene Herangehensweisen der Belichtung kennen. Dabei lernen sie auch mit kontrastreichen Situationen umzugehen. Im Anschluss werden die Bilder bearbeitet, um ein vorzeigbares Endergebnis zu haben.
Moderne Interieur-Fotografie ist die Kunst, einen Raum nach den Gesetzmäßigkeiten der Bildgestaltung in klaren Strukturen abzubilden. Dies wird in diesem Workshop vermittelt und praktisch umgesetzt.

Informationen zum Ablauf


Die Akkreditierung des Workshops geschieht im Max Hünten Haus. Eventuelle Locationwechsel außerhalb von Zingst, werden durch den Veranstalter organisiert und bekannt gegeben. Eine theoretische Einführung in das Thema, gefolgt von der Fotopraxis findet statt. Abschließend erfolgt eine Bildbesprechung mit anknüpfender Feedbackrunde.

Unsere Premium-Partner