Photoshop & Farbmanagement

Photoshop & Farbmanagement

Der Weg zu besseren Bildern

Fotografen, die Bilder einem breitem Publikum präsentieren möchten, haben eines gemeinsam: Sie würden ihre Arbeiten nicht durch eine fehlerhafte Postproduktion entwerten.

Termin
20.05.2020 | 10.00 - 17.00 Uhr
Kategorie
Fotoseminar Technikum
Zielgruppe
Basic -

Für fotografische Ein- und Aufsteiger. Kreativerlebnisse der grundlegenden Art.

Treffpunkt
Max Hünten Haus
Equipment
  • Schreibblock und Stift
  • Laptop: wird nicht benötigt
Preis
25,00 Euro
Zum Workshop anmelden

In diesem Fotoseminar geht es genau darum einen farbverbindlichen Workflow zu erlernen, um die Bildergebnisse zu optimieren.  Die Arbeit eines Fotografen hört nicht beim Druck auf den Auslöser auf. Der digitale Workflow in der Bearbeitung ist entscheidend für die finale Bildqualität. Die folgende Punkte werden in diesem Workshop intensiv behandelt.  

Inhalt

  • Kamera-Einstellungen 
  • Wahl des Monitors Farbmanagement: Kallibrierung des Monitors. 
  •  Optimierung der RAW-Bilder in Lightroom
  • Der komplette Workflow der Bildbearbeitung in Photoshop für Landschaft, Architektur und People, inkl. der kompletten Beautyretusche
  • Vorbereitung der Aufnahmen für den Druck
  •  Druck der Bilder, Einfluss der Papierart auf das Druckergebnis  

Von der Einstellung der Kamera bis zum Druck alle relevanten Informationen, um ein perfektes Bildergebnis zu erzielen. In Kooperation mit der Firma EIZO, die umfangreiches Material zur Verfügung stellen, wird die hohe Qualität des Workshops gesichert. 

Ein Skript zum Thema Photoshop mit allen besprochenen Themen, wie Beautyretusche, S/W-Konvertierung, Schärfen oder Farblooks runden den Workshop ab. Ein Laptop wird nicht benötigt, da live per Beamer gearbeitet wird, so dass alle Schritte leicht nachvollziehbar sind. 

Zielsetzung 

Ausdrucksstarke Bilder auf dem Bildschirm voller Brillanz und satter Farben und entsprechende Realisierung der Bilder in gleicher Qualität im Druck. 

Informationen zum Ablauf

Die Akkreditierung des Workshops geschieht im Max Hünten Haus. Eventuelle Locationwechsel außerhalb von Zingst, werden durch den Veranstalter organisiert und bekannt gegeben. Eine theoretische Einführung in das Thema, gefolgt von der Praxis findet statt. Abschließend erfolgt eine Bildbesprechung mit anknüpfender Feedbackrunde.

Unsere Premium-Partner