Repro- und Produktfotografie

Repro- und Produktfotografie

Dieser sehr praxisorientierte Workshop richtet sich an Einsteiger in die Produkt- und Reprofotografie.

Termin
31.05.2019 | 10 – 17 Uhr
Kategorie
Technikum Bildgestaltung
Zielgruppe
Special -

Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.

Treffpunkt
Max Hünten Haus Zingst
Equipment
  • Fotografisches Basiswissen über Blende, Zeit und ISO
  • Eigene Kamera und Objektive
  • Laptop oder ähnliches zur Auswahl und evtl. Bearbeitung Ihrer Fotos
  • Objektive der Marke ZEISS stehen den Teilnehmern zur Verfügung 
Preis
189,00 Euro

Neben dem unvermeidlichen theoretischen Basiswissen, werden wir schnell in die Praxis einsteigen. Da wir uns in Zingst an der Ostsee befinden, werden wir mit vielen Dingen, die uns das Meer liefert Produktfotos, bzw. Objektfotos herstellen. Dabei arbeiten wir mit unterschiedlichen Festbrennweiten am Fototisch und dem Reprostativ. Wir beleuchten mit Studio-Blitzköpfen, aber auch mit einfachen Systemblitzen sowie natürlichem Licht.

Produkt- und selbst Reprofotografie sind weite Felder und bieten im Umgang mit Gestaltung und Licht sehr viele Möglichkeiten Objekte kreativ in Szene zu setzen. Im Workshop erfahren Sie sehr viel über Licht und kreative Lichtsetzung. Um farbechte Ergebnisse zu erzielen befassen wir uns mit einem durchgehenden Farbmanagement und wie wir für verlässliche Farben sorgen. Durch die Staffelung von Motiven und farbigen Hintergründen verleihen wir unseren Motiven Spannung und Tiefe.

Die Teilnehmerzahl ist auf zehn begrenzt, wir werden im Verlauf des Workshops dann aber parallel an verschiedenen Projekten arbeiten, damit alle Fotografierenden genügend Raum zum

Ausprobieren haben.

In seinen Workshops plaudert Christian Dandyk sehr viel aus dem Werkzeugkasten des Berufsfotografen und um den Umfang eigener Notizen gering zu halten, erhalten alle Teilnehmer ein Handout zum Workshop.

 

Informationen zum Ablauf

Bitte melden Sie sich rechtzeitig nach Ihrer Ankunft in Zingst bzw. spätestens 30 Minuten vor Workshop-Beginn am Informations-Counter im Max Hünten Haus (Schulstraße 3)! Hier bekommen Sie weitere Informationen zum Treffpunkt und Ablauf Ihres/r gebuchten Fotoworkshops.

Es werden nicht alle Workshops im Max Hünten Haus stattfinden können, daher ist es wichtig, dass Sie sich rechtzeitig vor Beginn Ihres gebuchten Workshops bei uns akkreditieren lassen, um genaue Informationen zum Veranstaltungsort Ihres Workshops zu bekommen!

Unsere Premium-Partner