Smartphone Fotografie

Smartphone Fotografie

Fotogrüße aus dem Urlaub

ausgebucht
Termin
31.05.2018
09:30
Kategorie
Technikum Bildgestaltung
Zielgruppe
Basic -

Für fotografische Ein- und Aufsteiger. Kreativerlebnisse der grundlegenden Art.

Treffpunkt
Max Hünten Haus Zingst
Equipment
  • Ein aktuelles gängiges Smartphone (max. ca. zwei Jahre alt)
  • Vorinstallierte Apps: Snapseed (kostenlos), CEWE FOTOBUCH Pure (kostenlos)
Preis
59,00 Euro

Das Smartphone hat ist immer dabei, so entstehen oft Bilder die sonst nie gemachen worden wären. Spontan und kreativ! Die Fotografie mit dem Smartphone ist authentisch und frei von technischem Ballast.
Jürgen Müller entführt Sie auf einen Fotospaziergang der besonderen Art. Frei von technischem Ballast erlernen sie die Grundlagen der Fotografie mit dem Smartphone. Entdecken Sie, wie sich spontan kreative Motive gestalten lassen.
Auf dem zweistündigen Fotospaziergang am Strand zeigt Ihnen der bekannte Profifotograf Jürgen Müller wie Sie mit dem Smartphone wunderbare Fotoergebnisse erzielen. Zur Krönung des Tages lernen Sie wie man die schönsten Bilder auf dem Smartphone bearbeitet und für ein CEWE FOTOBUCH Pure aufbereitet - ohne großen Aufwand, versprochen!

Der Workshop zeigt auf, wie mit einfachen Mitteln ein CEWE FOTOBUCH Pure kreiert werden kann und sich somit eine schöne Urlaubserinnerung im Taschenformat gestalten lässt. Die Teilnehmer erfahren die Grundlagen der Bildgestaltung und Wissenswertes zu Lichtarten, Gegenlicht, Seitenlicht etc. Des Weiteren erlernen sie Neues zu der Bildbearbeitung am Smartphone.

Informationen zum Ablauf


Die Akkreditierung des Workshops geschieht im Max Hünten Haus. Eventuelle Locationwechsel außerhalb von Zingst, werden durch den Veranstalter organisiert und bekannt gegeben. Eine theoretische Einführung in das Thema, gefolgt von der Fotopraxis findet statt. Abschließend erfolgt eine Bildbesprechung mit anknüpfender Feedbackrunde und eine Einführung in die Gestaltung für ein CEWE-FOTOBUCH.Pure.

Unsere Premium-Partner

Programm heute

Programm heute