Vierbeiner im Fokus

Vierbeiner im Fokus

Hunde in Action

ausgebucht
Termin
01.06. – 02.06.2018
10:00
Kategorie
Tierfotografie
Zielgruppe
Special -

Kreative Fortbildung und wegweisende Schulung in neue Bilderwelten.

Treffpunkt
Max Hünten Haus
Equipment
  • Eigene Kamera (Spiegelreflex, Systemkamera)
  • Laptop: wenn vorhanden
  • Verschiedene Objektive und Fernauslöser (Weitwinkel und Tele wenn vorhanden)
  • Voller Akku und bestenfalls Ersatzakku
  • SD-Karten
  • Stativ
  • Der Witterung angepasste Kleidung
  • Mückenspray und Sonnencreme
  • Festes Schuhwerk
Preis
199,00 Euro

Die richtige Aufnahme des eigenen Hundes mit Fokus und Schärfe ist nicht ganz so einfach. Das und noch einiges mehr lernen die Teilnehmer in diesem Workshop in einem ausführlichen Theorieteil. Sie lernen die Einstellungen für das Fotografieren im manuellen Modus, Tipps und Tricks für die Hundefotografie.

Nach einer kleinen Stärkung (nicht im Seminarpreis enthalten), geht es dann zum Hundestrand – das Erlernte wird in die Praxis umgesetzt. Die Teilnehmer bekommen Gelegenheit, Hunde im Spiel und beim Flitzen durch den Sand zu fotografieren. Den Abschluss bildet eine Bildbesprechung der Bilder des Workshops. Dazu gibt es noch sinnvolle Tipps und Trick zur Bildbearbeitung.

Eigene Hunde können – nach Absprache mit der Seminarleiterin mitgebracht werden. Wie der vierbeinige Freund ansprechend fotografiert und seine Persönlichkeit im Bild wiedergespiegelt wird vermittelt Annett Mirsberger den Teilnehmern.

Informationen zum Ablauf

Die Akkreditierung des Workshops geschieht im Max Hünten Haus. Eventuelle Locationwechsel außerhalb von Zingst, werden durch den Veranstalter organisiert und bekannt gegeben. Eine theoretische Einführung in das Thema, gefolgt von der Fotopraxis findet statt. Abschließend erfolgt eine Bildbesprechung mit anknüpfender Feedbackrunde.

Unsere Premium-Partner