Werde und bleibe sichtbar!

Werde und bleibe sichtbar!

Gestaltung Eigenmarketing in Print und digitale Medien

Sie machen tolle Fotos und keiner weiß davon? Sie arbeiten schon lange an Ihrer eigenen fotografischen Handschrift und keiner sieht sie? Um das zu ändern, stürzen Sie sich ab jetzt auf die digitalen Medien! Aber wie und mit welchen Bildinhalten?

Termin
01.06.2019 | 18 - 21 Uhr
Kategorie
Fotoseminar Technikum Bildgestaltung
Zielgruppe
Basic -

Für fotografische Ein- und Aufsteiger. Kreativerlebnisse der grundlegenden Art.

Treffpunkt
Kurhaus Zingst
Equipment
  • ggf. Stift und Schreibblock
Preis
39,00 Euro

Nina & Eib Eibelshäuser können keine Pauschallösung anbieten, denn jeder „Kanal“ bedingt bestimmte Bild-Lösungen, hat bestimmte Möglichkeiten, aber auch seine Grenzen. Laut der Marketingagentur Ethority gibt es momentan 261 deutschsprachige Netzwerke in 25 Kategorien, es ist jedoch nicht notwendig auf allen Kanälen präsent zu sein. Höchstens in zwei bis drei zu Ihnen passenden Netzwerken sind für einen wirksamen Einsatz notwendig. Aber welche? Die ausgewählten Netzwerke sollten dann regelmäßig nach einem guten, längerfristigen Redaktionsplan bespielt werden, um erfolgreich zu werden und zu bleiben.

Aber wie?

Dieser Vortragsworkshop zeigt zunächst kurz die starke Veränderung der Möglichkeiten der Eigenwerbung im Laufe der Jahre auf. Dann versuchen Nina & Eib Eibelshäuser Ihnen dabei zu helfen, ein wenig Licht in den digitalen Netzwerk-Dschungel zu bringen. Es werden Möglichkeiten eines Eigenmarketings in digitalen Medien aufgezeigt, welche exemplarisch an verschiedenen, guten Auftritte belegt werden. 

Dieser Vortragsworkshop bietet einige Vorschläge, wie Sie Ihr Eigenmarketing Stück für Stück aufbauen können. Ganz nach dem Motto: „Werde und bleibe sichtbar!“

Unsere Premium-Partner