Das Festival-Gelände

Das Festival-Gelände

Festival ist überall, in ganz Zingst. Im Zentrum die großen Open-Air-Installationen, die ständigen Galerien und die temporären. Das Projekt „Mein Bild für Zingst“ zieht sich ebenso wie der OLYMPUS FotoKunstPfad durch den Ort. Bei den Fotoworkshops geht’s in die Zingster Natur und die weitere Umgebung. Von Pramort bis zum Weststrand, von der Seebrücke bis zum Bodden und darüber hinaus – so viel zu entdecken. Der Fotomarkt konzentriert sich vor und neben der Seebrücke und auf dem Fischmarkt. Abends Zuckerhut-Beach-Lounge und Bilderflut am Strand. Also: In Zingst ist alles Festival zur Festivalzeit. Los geht’s am besten mit dem Fahrrad.

Unsere Premium-Partner