Homage to Humanity
Homage to Humanity

Homage to Humanity

Termin
24.05.2019 - 20:00
Ort
Multimediahalle Zingst

„Die Welt gehört nicht uns, wir gehören der Welt“, heißt es im Vorwort des Buches „Homage to Humanity“ von Jimmy Nelson. Neben seiner erfolgreichen Tätigkeit als professioneller Werbefotograf, vertiefte Nelson diesen ethnologischen Ansatz seiner künstlerischen Arbeit. Das einzigartige visuelle Resultat seiner Arbeit mit einer über 50 Jahre alten Plattenkamera von 13 Reisen in über 40 Ländern mündete durch die überwältigende internationale Resonanz schließlich in seinen monumentalen Serien „Before They Pass Away“ und „Homage To Humanity“. Den letzten indigenen Völker setzt er damit ein stilistisch einmaliges Denk-, der Öffentlichkeit ein Mahnmal derer gefährdeter Existenz. Auffallend dabei ist Nelsons Enthusiasmus, mit dem er seine Arbeit verfolgt und feststellt, dass wir trotz Unterschieden in der Art wie wir schauen, reden und leben, alle nach dem gleichen Ziel streben: dem Gefühl dazuzugehören und geliebt zu werden. Auf seinen Abenteuern geht Jimmy Nelson weiter als jemals zuvor und ehrt dabei die letzten indigenen Völker der Erde. Gleichzeitig erinnert er stets daran, dass das menschliche Lernen sich durch Verwundbarkeit, Güte, Großzügigkeit, guten Humor und vor allem kulturellen Stolz auszeichnet.

Angetrieben von einer Symbiose aus Passion, Kreativität und fester Entschlossenheit hält uns Nelson einen Spiegel vor, der uns zeigt, an welchem brisanten Knotenpunkt der Menschheitsgeschichte wir uns gerade befinden. Wir leben in einer Zeit rasanter Entwicklung, materiellen Überflusses und neuer Technologien, die uns ständig ablenken von den grundlegenden und zeitlosen Wahrheiten über die menschliche Natur. Jimmy Nelson versteht sich nicht als Wissenschaftler, der sich um Fakten bemüht. Er ist Romantiker, Idealist, Ästhet: Erst aus dem Zusammenspiel all dieser Blickwinkel entsteht das in seiner Ikonografie und Stilistik faszinierende Werk. Jimmy Nelsons hochgelobte Arbeiten halten uns an, inne zu halten, zu staunen und zu reflektieren, was wir sehen und wofür wir stehen.

Vortrag in Englisch

Karten kaufen

Unsere Premium-Partner