Treff der großen Fotomarken
13.05.2019

Treff der großen Fotomarken

Informieren und ausprobieren. Diese kompakte Messe macht aktuelle Fototechnik transparent. Durch das beratende Gespräch mit Experten wird in allen Bereichen das Wissen über die Produkte und Dienstleistungen vermittelt. Wer tolle Bilder machen will, sollte gut gerüstet sein.

Diese Produktschau ist genau darauf ausgerichtet, Durch- und Weitblick zu verschaffen und garantiert absolute Anwendernähe. Kaufentscheidungen mit dem notwendigen Knowhow auf eine solide Informationsbasis zu stellen, ist der konzeptionelle Hintergrund. Es hat sich seit dem letzten Jahr viel getan in der Fototechnik. Auf dieser Produktschau gibt es auch für Einsteiger hilfreiche Infor-mationen. Der Fotomarkt ist nicht nur etwas für Hobbyfotografen, auch Professionals finden Experten mit der entsprechenden Beratungskompetenz. Kurz: Alle werden ihrem Kenntnisstand entsprechend bedient. Nimm die Technik in die Hand und probiere aus – das ist das besondere Angebot der Aussteller auf diesem Fotomarkt.

Es geht darum, das richtige Handwerkszeug für das Fotohobby zu finden. Manchmal ist es die berühmte „Liebe auf den ersten Blick“, oftmals geht probieren über studieren, um herauszufinden, was wirklich geeignet ist. Das Angebot ist weit gefächert bis hin zu sinnvollem und hilfreichem Zubehör und der Beratung für zeitgemäßen Service, wie beispielsweise das richtige Fotobuch. Einen großen Raum nehmen die Objektive ein. Der vergleichende Blick ist dabei die beste Entscheidungshilfe. Mit auf dem Programm steht für Naturliebhaber die Sportoptik. Ferngläser also und Spektive, die geeignet sind, die Betrachtung von Tieren in freier Wildbahn zum großen Erlebnis zu machen.

Das besondere Angebot über eine ganze Woche:

Creative Center 2.0 - Der Weg zum perfekten Bild - Tipps und Tricks von Profis
Veranstaltungsort: Fotomarktzelt Epson Digigraphie Galerie
Termin: 25.05. – 01.06.2019 | 10:00 – 18:00 Uhr

Hier geht es um den kompletten Workflow zum perfekten Bild. Ganz nah an der Praxis mit fotografischen Aktionen demonstrieren Epson, Filmolux, ChromaLuxe und HALBE-Rahmen unter einem Dach alles, was mit dem gedruckten Bild möglich ist. Ob Druck, Sublimation, Kaschierung oder Rahmung bis hin zum Colormanagement geben die Profis einen Einblick in ihr Knowhow. Ihre Referenzen sind unter anderem die aktuellen Ausstellungspräsentationen im Rahmen des Festivals.

Der gesamte Workflow wird vorgestellt, so dass jeder für sich entscheiden kann, wie er mit seinen Bildern nach der Aufnahme weiter verfährt. Es gibt eine Bühne für informative Vorträge mit attraktiven Slots um 11:00 Uhr und 15:00 Uhr. Um das Angebot abzurunden, vereint das »horizonte« Creative Center 2.0 darüber hinaus die Annahmestelle für den Fotowettbewerb „Bild des Tages – powered by Olympus“ und allgemeine Festivalinformationen sowie den Festivalshop.

Hier gibt es die Festivalkataloge, Fotobücher, Festival-T-Shirts, Anstecker usw.
Teilnehmer: Epson, ChromaLuxe, Filmolux, HALBE-Rahmen

Simone Marks

Presse und Öffentlichkeitsarbeit +49 38232 172120 Simone.Marks@Zingst.de

Unsere Premium-Partner