Young Professionals
Young Professionals Zingst

Young Professionals

Start frei für die Profis von morgen!

Alle Jahre wieder: Die Young Professionals treffen sich im Frühjahr in Zingst! Ziel ist der studentische Dialog und die Vorbereitung einer Ausstellung zum Umweltfotofestival »horizonte zingst«.

Die Studenten arbeiten gemeinsam an der Erstellung der Ausstellungskonzeption und -architektur. Gegenstand der Foto-Convention sind: Mappenschauen, Photographer Talks und Round Tables im Max Hünten Haus. Intensiv wird hier an der fotografischen Umsetzung der studentischen Projekte gearbeitet. Zingst bietet jungen, angehenden Fotokünstlern damit die Chance, umfassende Einblicke in professionelles, berufsorientiertes Arbeiten zu sammeln und das im internationalen Rahmen.

Young Professionals 2019

In diesem Jahr sind die beiden studentischen Projekte "Der Neue BFF-Förderpreis" sowie die Ausstellung der Höheren Graphischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt Wien erstmals in einer Ausstellungslocation vereint. In der Panzerhalle / Wellnesscamp Düne 6 sind ab dem 25.05.2019 die Ausstellungen „Haltung“ sowie „Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar“ zu sehen.

Der neue BFF Förderpreis

Der BFF bietet Studierenden der Fotografie ab dem 4. Semester einmal jährlich ein neuartiges Förderprogramm für 15 Teilnehmer mit Workshops, einer krönenden Preisverleihung in Zingst und einer anschließenden Ausstellungstour.

Mehr lesen

Die „Graphische“

Zur Foto-Convention Young Professionals 2019 reisen fünf Studierende und zwei Dozenten der Graphischen aus Wien an, um an ihrem Projekt unter dem Titel „Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar“ zu arbeiten.

Mehr lesen

Unsere Premium-Partner